icon

?

Livraison gratuite à partir de CHF 75.- Nourriture saine pour chiens d'AniSwiss.

?

Nouvelles collations en vente maintenant pour un temps limité ! Utilisez le code NEW pour 15% de réduction.

Hundefutter Hirsch

Hirschfleisch ist ein absolut gesundes Fleisch für die Hundenahrung und zudem besonders fettarm - also auch für die sportliche Figur gut geeignet. Es enthält viel B-Vitamine, Zink, Eisen und Selen. Bei AniSwiss kannst Du Hundefutter mit Hirsch für Deinen Hund kaufen. 

Cerf pur de CHF 4.35
Mann mit Hund

Hundefutter Hirsch von AniSwiss

Bei AniSwiss verwenden wir ausschliesslich frisches Hirschfleisch für die Zubereitung unserer Nassfutter-Sorten. Das Sortiment umfasst die beliebten Sorten “Hirsch Pur”, welches 70% pures Hirschfleisch enthält, “Hirsch & Kartoffel” mit 65% purem Hirschfleisch und 5% herzhafter Kartoffel und “Hirsch, Reis & Früchte” mit ebenfalls 65% purem Hirschfleisch, 4% Reis und 1% Beeren für den feinen Geschmack. 

Hirschfleisch ist besonders mager und reichhaltig an essentiellen Aminosäuren. Der geringe Fettanteil macht dieses Hundefutter besonders leicht verdaulich bei geringer Anzahl Kalorien. Das Eiweiss ist leicht zu körpereigenem Protein wandelbar und das Hirschfleisch liefert dem Organismus wichtige Vitamine. Diese wiederum sind unter anderem wertvoll bei der Verwertung von Nahrung, steuern zahlreiche biochemische Prozesse und schützen vor Schadstoffen. 

Das AniSwiss Nassfutter mit Hirsch enthält immer 29% Feuchtigkeit. Der wichtige Feuchtigkeitsanteil hilft auch den Transport von Nährstoffen im Körper zu verbessern. 

Trockenfutter mit Hirsch

Bei der Trockenfütterung von Hunden ist stets der Feuchtigkeit im Körper genügend Aufmerksamkeit zu widmen. Zu wenig Wasser im Körper kann zu Verstopfungen führen, mit unangenehmen Folgen für Hundehalter und Hund. 

In den Deklarationen von AniSwiss werden beim Trockenfutter immer die “getrockneten Fleischanteile” ausgewiesen. Wenn wir z.B. eine 1 kg Hirsch-Trockenfutter-Verpackung mit 15% getrocknetem Fleisch deklarieren und dem Fleisch im Trocknungsprozess bis zu 80% Feuchtigkeit (Gewicht) entzogen haben, dann würde das einem Anteil von 75% frischem Hirschfleisch entsprechen. Aber nicht jeder Rohstoff hat die gleichen Feuchtigkeitswerte und wer also ein Trockenfutter mit 75% Nass-Fleischanteil bezeichnet, begeht lediglich eine wettbewerbliche Irreführung.

Wider dem Trend hat AniSwiss weiterhin Trockenfutter mit Getreide im Sortiment. Getreide dient als Kohlenhydrat und wichtig ist vor allem, dass es in einem vernünftigen Verhältnis vorhanden ist. Die Trockenfutter mit Hirsch sind Alleinfuttermittel für erwachsene Hunde. Tipp: Ein paar Apfelstücke oder andere Früchte mag Dein Vierbeiner sicher ganz gern. 

Hund Spaziergang
Häufig gestellte Fragen

AniSwiss Trockenfutter wird extrudiert, d.h. Futterbrei wird mit heissem Wasserdampf aufgeschlossen und in eine Form gefasst. Die Verwertung beim Heimtier ist durch den Aufschlussgrad hoch. Im «Kalt-Press-Verfahren» wird mit ca. 80° Temperatur gearbeitet und im «Extrudier-Verfahren» wird mit ca. 130° gearbeitet. Wir wählen das Extrudier-Verfahren, weil der Vorteil hinsichtlich Keimen aus unserer Sicht überwiegt. Vitamine und Mineralstoffe müssen bei beiden Verfahren zugefügt werden. 

Glutenfreie Ernährung liegt im Trend. Die Unverträglichkeit trifft auch Hunde und Gluten verklebt die Darmzotten und das schwächt die Funktion des Darms. Lieber Futter mit wenig Getreideanteil - das Mass ist entscheidend, wie bei vielen Dingen. Ein Hund würde wohl kaum ein Weizenfeld anlegen und doch ist ein geringer Anteil (< 10%) an Getreide im Futter alles andere als schädlich. 

Trockenfutter wird oft wegen der mechanischen Abreibung gegen Zahnstein empfohlen. Das AniSwiss Trockenfutter enthält oftmals die Zahnpflegekrokette, diese ist extra hart und unterstützt zusätzlich präventiv gegen Plaque oder Zahnstein. 

Suche